Die Praxis - Unsere Philosophie

Die Physiotherapie bildet zusammen mit der Ergotherapie, der Logopädie und der Podologie den sogenannten Heilmittelbereich. Sie stellt in Deutschland einen professionellen Bereich der Patientenversorgung dar, der sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt hat. Als eine Einheit mit der Sport- und Trainingstherapie hat sie einen festen Platz bei der Behandlung von Störungen der Bewegungsorgane, des Lymph- und Nervensystems und ist sowohl bei der konservativen als auch bei der post-operativen Behandlung von Patienten das tragende Element. Die moderne Physiotherapie nutzt "evidenzbasierte Behandlungstechniken", was bedeutet, dass diese Techniken in Studien erforscht wurden und nachweislich die größten Behandlungserfolge erzielen.

Alle unsere Therapeuten stellen täglich ihre Expertise und ihre Erfahrung zum Wohle unserer Patienten zur Verfügung. Sie verpflichten sich zu regelmäßiger Fort- und Weiterbildung, Anwendung von evidenzbasierten Behandlungstechniken und zur interdisziplinären Teamarbeit. Damit setzten wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Leistungen.
Der respektvolle Umgang untereinander in einem Umfeld der Anerkennung und Wertschätzung steht im Vordergrund unserer Arbeit. Dies fördert die Motivation, Zuverlässigkeit, Kommunikation und Teamarbeit.
Gleichzeitig legen wir in unserer Praxis größten Wert darauf, dass sich unsere Patienten wohl fühlen. Dazu achten wir auf eine gute Organisation, freundliche Atmosphäre und aktuelle Hygienestandards.

Eine differenzierte Qualifizierung des Therapeuten–Teams ermöglicht spezielle Behandlungsformen. Die individuellen Beratungsleistungen darüber machen uns zu einem professionellen Partner Ihres Wohlbefindens.

Damit stellen wir uns dem Wettbewerbsgeschehen und verfolgen den nachhaltigen unternehmerischen Erfolg der Praxis. In unserer Arbeit orientieren wir uns an diesem Leitbild und verpflichten uns, es stetig weiter zu entwickeln.